Link verschicken   Drucken
 

Elternarbeit

Zusammenarbeit mit den Eltern

Die Familie ist für jedes Kind die wichtigste Lebensgemeinschaft. Sie beeinflusst alle Bereiche der kindlichen Entwicklung.

 

Unser Standpunkt dazu:

Wir wünschen uns, dass zwischen  dem Elternhaus und Kita, eine Wechselbeziehung besteht, die geprägt ist, von einer VERTRAUENSVOLLEN ZUSAMMENARBEIT, basierend auf GEGENSEITIGER ACHTUNG.

 

Wir bieten an:

  • Individuelle Elterngespräche zum Entwicklungsstand,
  • Sprechzeiten nach Vereinbarung mit Gruppenerzieherin und Leiterin,
  • Tür und Angel Gespräche,
  • Schnuppertag 1 x im Monat für Eltern mit Kindern die unsere Einrichtung besuchen werden und Interessierte,
  • Informelles Aufnahmegespräch mit der Leiterin
  • Eingewöhnungszeit entsprechend der Individualität des Kindes,
  • Themenelternabende,
  • Informelle Gruppenelternabende,
  • Gemeinsame Feste und Feiern,

 

Elternrat

  • Elternratsmitglieder mit Elternratsvorsitzendem werden aller 2-3 Jahre neu gewählt von den Eltern.
  • In unseren Zusammenkünften erhält der Elternrat Informationen über Inhalte, Strukturen und Besonderheiten der Einrichtung, Anfragen werden beantwortet und abgeklärt.
  • Mitgestaltung, Vorbereitung und Mitwirkung bei gemeinsamen Festen und Feiern.